Aktuelle Informationen zur Steuerberaterprüfung

Seit dem Prüfungszyklus 2009/10 ist die Steuerberaterkammer Mecklenburg-Vorpommern für die Organisation der Steuerberaterprüfung im Land Mecklenburg-Vorpommern zuständig.

Die erforderlichen Antragsformulare sowie Muster für die Arbeitgeberbescheinigung über die praktische Tätigkeit stehen Ihnen unten als Download zur Verfügung.

Weitergehende Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen entnehmen Sie bitte dem Hinweisblatt.

 

Downloads:


Die Anträge auf Zulassung zur Steuerberaterprüfung 2017/2018 können bei der Steuerberaterkammer Mecklenburg-Vorpommern bis spätestens
30. April 2017 eingereicht werden.

 

Hilfsmittel für den schriftlichen Teil der Steuerberaterprüfung:

Die Steuerberaterprüfungen finden bundeseinheitlich zum gleichen Termin statt und werden wie die bundeseinheitlich zugelassenen Hilfsmittel durch die gleichlautenden Erlasse der obersten Finanzbehörden der Länder über den Termin der schriftlichen Steuerberaterprüfung/Eignungsprüfung 2017 und die hierfür als Hilfsmittel zugelassenen Textausgaben festgelegt.

Der schriftliche Teil der Steuerberaterprüfung 2017/2018 findet in der Zeit vom 10. - 12. Oktober 2017 statt.

Die Klausuren werden in folgender Reihenfolge geschrieben:

10.10.2017 Verfahrensrecht und andere Steuerrechtsgebiete
11.10.2017 Ertragsteuern
12.10.2017 Buchführung und Bilanzwesen
 

Termine des schriftlichen Teils der Steuerberaterprüfung 2017 - 2022

Steuerberaterprüfung 2017: 10. - 12. Oktober 2017
Steuerberaterprüfung 2018: 09. - 11. Oktober 2018
Steuerberaterprüfung 2019: 08. - 10. Oktober 2019
Steuerberaterprüfung 2020: 06. - 08. Oktober 2020
Steuerberaterprüfung 2021: 05. - 07. Oktober 2021
Steuerberaterprüfung 2022: 11. - 13. Oktober 2022